Über uns

Geschichte

Aus der Chronik

Unsere traditionsreiche Apotheke - seit 1869 in der vierten Generation im Familienbesitz - wurde schon vor 1623 gegründet und ist damit die weitaus älteste Apotheke der Region.
Die Reihe berühmter Patienten, die hier ihre Medizin bezogen, ist lang. Um nur einige zu nennen:

    · die Könige, Fürste und Hoheiten (insgesamt 27), die im Jahre 1681 im sogenannten Fürstensommer im 3 km entfernten
      Modebad Pyrmont und auch in Lügde weilten, wo der Große Kurfürst mit Gefolge sein Lager bezogen hatte.
    · Zar Peter der Große von Rußland und König Georg der Erste von Großbritannien im Jahre 1716.
    · Friedrich der Große 1744 und 1746

Bis zur Gründung der Pyrmonter Hof-Apotheke im Jahre 1765 war die Arzneiversorgung der Region "allein durch die Lügder Apotheke ohne große Mühe gesichert " heißt es in den Annalen.

  Apotheke um 1920

  Apotheke 2001